Wir sind umgezogen

Wir haben am Montag, den 1. April 2019 unseren neuen Geschäftssitz in der Hamburger Innenstadt bezogen. Die neuen Büroräume bieten neben einem direkten Alsterblick vor allem viel Platz und eine ideale Infrastruktur für unser wachsendes Unternehmen.

„Nach acht Jahren im Herzen Harburgs wurde unser Office einfach zu klein“, begründet Gründer und Geschäftsführer Henrik Steffen den Umzug. „Der Sprung über die Elbe hat für uns und unsere Kunden aber noch mehr Vorteile.“

Die Lage inmitten des bunten Stadtteils St. Georg mache top concepts vor allem für Bewerber noch attraktiver – ein wichtiger Aspekt im War for Talents. Zudem liegt der Hamburger Hauptbahnhof nur wenige Gehminuten entfernt. „Ein kurzer Arbeitsweg schafft schließlich Lebensqualität. Und auch für unsere Kunden sind wir jetzt noch schneller und besser erreichbar.“

Das repräsentative Gebäude „An der Alster 45“ liegt direkt am östlichen Alsterufer. Auf 690m2 arbeiten 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von top concepts an verschiedenen Shop-Projekten. „Weitere 5 Kollegen beschäftigen wir in Warschau – dort ist der Fachkräftemangel noch nicht ganz so stark wie hier in Hamburg“, erklärt Steffen.

Im August treten dann fünf neue Azubis ihre Ausbildung bei top concepts an: drei Fachinformatiker/innen für Anwendungsentwicklung und zwei Mediengestalter/innen. „Wir wollen nicht länger über fehlende Fachkräfte jammern und bilden daher verstärkt selbst aus“, sagt Steffen. „Und jetzt haben wir ja auch genug Platz, um weiter zu wachsen.“

Über top concepts:

Henrik Steffen gründete top concepts 1996 in Stade. Heute ist top concepts eine der führenden E-Commerce Agenturen in Norddeutschland. top concepts bietet Gestaltung, Programmierung, Weiterentwicklung und Hosting professioneller Online-Shops aus einer Hand. Zu den Kunden zählen überregional bekannte Unternehmen wie z.B. angelsport.de, 1-2-3.tv, cortexpower.de, zajadacz.de und gartenmoebel.de.

Unsere neue Anschrift:

top concepts GmbH
An der Alster 45
20099 Hamburg

Zur Website: www.topconcepts.de

Alle bisherigen Telefonnummern und E-Mail-Adressen bleiben erhalten.

Zu Google Maps