5 Tipps für erfolgreichen B2B E-Commerce

Auf dem Weg zum digitalen Großhändler kommen die meisten Unternehmen früher oder später an den Punkt, über eine eigene E-Commerce Lösung nachdenken zu müssen. Sei es aus Innovationsdruck, aus Markterwartungsgesichtspunkten, aufgrund konkreter kundenseitiger Nachfrage für elektronische Beschaffungsprozesse – oder schlicht zur Vereinfachung der internen Prozesse. Mit folgenden 5 Tipps gelingt der Schritt zum erfolgreichen B2B…

FRIES24 B2B-Shop für Bauelemente grunderneuert

Das Familienunternehmen FRIES ist mit über 500 Mitarbeitern einer der bedeutendsten Holz- und Bodenbelagsgroßhändler in Deutschland, der die Handwerkerprofis im Verkauf an die Endkunden unterstützt. Alle 15 Standorte im Norden und Osten Deutschlands werden von der Zentrale in Kiel aus koordiniert. Das Kerngeschäft von FRIES umfasst sämtliche Bauelemente wie Haustüren, Fenster, Innentüren, Zargen und Beschläge…

Neues Payolution Modul 1.3.0 für OXID eShop

Wir freuen uns die Veröffentlichung der neuen Modul Version 1.3.0 des Payolution Moduls für den OXID eShop bekannt geben zu dürfen. payolution integriert die Zahlungsarten „Ratenzahlung“, „Rechnung (Privatkunde)“, „Rechnung (Firmenkunde)“ und „Lastschrift (ELV)“ in den OXID eShop. Auf der Bezahlarten-Auswahlseite stehen nach entsprechender Konfiguration die zusätzlichen Zahlungsarten für die Kunden zur Auswahl. Der Kunde muss…

Kleines Versandkosten Howto für den OXID eShop

Weil es immer mal wieder Kopfschmerzen bereitet, hier eine kleine Zusammenfassung, worauf man beim Einrichten der Versandkosten im OXID eShop achten sollte. This article is also available in English. Zahlungsarten Für jede Zahlungsart muss eingestellt werden, welche Benutzergruppen mit dieser Zahlungsart bezahlen dürfen. So lange einer Zahlungsart keine Benutzergruppen zugeordnet sind, kann nicht mit ihr…

Virtuelle Konferenz zu praxiserprobten Erfolgsmethoden für den B2B-Commerce

Am Donnerstag den 27. April 2017 veranstaltete die OXID eSales AG zusammen mit dem iBusiness Verlag eine virtuelle Konferenz. Ein ganzer Tag volles Programm mit 10 Einzel-Webinaren lieferte den Teilnehmern einen Rundum-Blick sowie Praxistipps aus erster Hand. Zukunftsforscher Joachim Graf, gleichzeitig Herausgeber von iBusiness, moderierte durch den Tag. So ging es am Vormittag von Marktentwicklung,…

Wichtige Informationen zu den neuen Vorgaben der Kartenorganisationen 2017

Unser Partner PAYONE informiert: Eine neue Richtlinie von VISA sieht vor, dass bei Zahlungen im E-Commerce der Firmensitz des Händlers im Laufe des Bezahlprozesses angezeigt werden muss. Mit dieser Regel soll sichergestellt werden, dass Endkunden beim Abschluss eines Einkaufs über den Vertragspartner transparent informiert sind. Für Zahlungen mit VISA bedeutet das konkret: • Der Firmensitz muss…

Streitschlichtung: Neue Infopflichten für alle Online-Händler ab 1. Februar

Ab 1. Februar 2017 kommen neue Infopflichten auf alle Online-Händler zu. Erneut geht es dabei um das Thema Streitschlichtung. Verpassen Sie nicht den Stichtag, und vermeiden Sie Abmahnungen. Weitere Informationen und ein kostenloses Muster finden Sie im Shopbetreiber-Blog: http://shopbetreiber-blog.de/2017/01/05/streitschlichtung-neue-infopflichten-fuer-alle-online-haendler-ab-1-februar/